Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden einen guten Start ins neue Jahr 2015.

Weihnachtsfeier 2014 - URFV Neumarkt

unser Chor
unser Chor

Am 07.12.2014 fand die Wehnachtsfeier des URFV Neumarkt beim Ochsenwirt/Neumarkt statt. Sehr viele Mitglieder nahmen sich Zeit und genossen den gemütlichen und besinnlichen Abend miteinander. Der besinnliche Teil wurde wieder von Inge organisiert, die sehr viel Zeit in die Vorbereitungen steckte. Viele einstudierte Geschichten und Lieder wurden uns vorgetragen. Auch Inge's zusammengestellter Chor, der nur aus Vereinsmitgliedern bestand, konnte gesanglich wieder voll punkten. Wir bedanken uns bei allen, die sich die Zeit genommen haben und natürlich ein besonderes Dankeschön an Inge, die sich jedes Jahr wieder um die Gestaltung der Weihnachtsfeier kümmert.

 

bestandene Prüfungen

Wir gratulieren:

Alexander Wurm zur bestandenen Reiternadel

und

Emanuel Windhager zur Linzenz R1

 

CSN-B* Ebelsberg 25.-26.10.2014

Über einen 3. Platz in der Klasse A am Samstag freute sich Sabrina K., die mit Obora's Entlein (B: Josef Kastner) erst ein paar Tage vorm Turnier die ersten gemeinsamen Sprünge absolvierten. Bianca und ihr junger Infinity zeigten eine harmonische Runde, leider mit 3 Abwürfe, aber für sein erstes Hallenturnier hat er alles sehr gut gemeistert. Am Sonntag war der Sieg in der Klasse A für Sabrina und Entlein zum Greifen nahe, die beiden waren sehr schnell unterwegs aber leider viel am vorletzten Sprung eine Stange, somit keine Platzierung. Im Stil L viel ebenfalls eine Stange, jedoch in Summe gesehen war es am Wochenende eine sehr starke Leistung der Beiden. Am Sonntag ging auch Patrick mit Carlchen an den Start. Wie gewohnt ritten die Beiden im L eine tolle Runde, nur ein kleiner Flüchtigkeitsfehler kostete ihm den 2. Platz. Trotzdem war es dann noch der 12 Platz bei über 70 Starter. Erstmals ging Patrick in der Klasse LM 130 cm an den Start, dort glänzten die zwei mit einer Nullrunde und "Gummiball" Carlchen bewies einmal mehr seine Klasse. Einfach Top! Gratulation!

 

CDN-B* Stadl Paura 10.-12.10.2014

Langsam neigt sich die Turniersaison 2014 dem Ende zu. Beim letzten Dressurturnier in Stadl Paura für dieses Jahr konnten Ursula und Victoria zum Saisonende noch einige gute Ergebnisse einholen. Victoria auf Videa platzierten sich in der Dressurprüfung Klasse A Abt. R1 mit 6,8 auf Platz 2 von 24 Startern! In der Dressurprüfung Klasse L Abt. R1 erreichten die beiden die Wertnote 5,6. Ursula konnte die Dressurpferdeprüfung Klasse A 5-6 J. Pferde mit Lilly (B: Sabine & Andreas) 7,0 und mit Sassy (B: Conny) 6,64 beenden, was unter den vielen tollen Youngsters eine wirklich gute Leistung war. Am Samstag holte Ursula in der Dressurprüfung Kl. A Abt. 2 Platz 1 mit Sassy und Platz 3 mit Lilly. Gratulation!

bestandene Prüfungen

Wir gratulieren herzlichst den Prüflingen:

Pirchenfellner Angelika zum Reiterpass

Emanuel Windhager zur Reiternadel

Kerstin Zuschrader zur Lizenz R1

 

IVV Wandertag Neumarkt / Start+Ziel Reithalle

Am Wochenende 04.- und 05.10.2014 fand in Neumarkt der beliebte IVV Wandertag statt. Start/Ziel war wie immer die Reithalle des URFV Neumarkt. Am Samstag lockte das tolle Wanderwetter auch einige Reiter an. Zur Auswahl standen drei verschiedene Streckenlängen, 6km/10km/16km. Die "Wandergruppe Stüberl" traute sich über die 16 km und schickte uns auch einige Bilder!

 

CSN-C Pelmberg + Mühlviertler CUP Finale

27.+28.09.2014 - Da heuer die Cup-Station Schönau aufgrund schlechten Wetters abgesagt werden musste, wurde die Punktevergabe auf Samstag in Pelmberg verschoben. Am Sonntag kam es dann zum Finale, das sehr spannend zu Ende ging.

Einen detailierten Bericht zum Cup findet ihr hier:

http://www.pferdenews.eu/reitsport-national/7140-csn-c-pelmberg-finale-muehlviertler-cup-2014-sonntag

Wir gratulieren Patrick Kastl der sich den Sieg in der Klasse L UND LM mit "Bobo" und "Carlchen" holen konnte. Für Sabrina und Pocahontas sah es am Samstag noch super aus, vor dem Finale am Sonntag lagen die Beiden am 2. Platz, jedoch wegen einen Abwurf am Sonntag rutschten sie im Endergebnis dann auf den 4. Platz. Auch ihr gratulieren wir zu der tollen Leistung.

 

Ergebnisse unserer Mitglieder am Samstag:

- Stilspringprüfung Klasse E 95 cm R1

17. Platz / Johanna Glatthard / Rubinia 6,1

- Stilspringprüfung Klasse A 105 cm

1. Platz / Sabrina Kroiss / Galalina / 8,0

10. PLatz / Bianca Gstöttenbauer / Infinity / 6,9

16. Platz / Johanna Glatthard / Rubinia / 6,1

- Springpferdeprüfung Klasse A 105 cm

3. Platz / Bianca Gstöttenbauer / Infinity / 7,2

- Standardspringprüfung Klasse A 105 cm R1

7. Platz / Sabrina Kroiss / Galalina / 0 Fehler platziert

- Standardspringprüfung Klasse A 105 cm R2/R3

1. Platz / Markus Stroblmair / Davidoff / 0 Fehler platziert

11. Platz / Ursula Stroblmair / Stedinger's As / 8,5 Fehler

- Stilspringprüfung Klasse L 115 cm R2/R3

3. Platz / Eva Stroblmair / Baricello / 7,3

6. Platz / Ursula Stroblmair / Stedinger's As / 4,6

- Standardspringprüfung Klasse L 115 cm R2/R3

2. Platz / Markus Stroblmair / Davidoff / 0 Fehler platziert

3. Platz / Patrick Kastl / Carlchen / 0 Fehler platziert

14. Platz / Patrick Kastl / Bobo / 0 Fehler

20. Platz / Eva Stroblmair / Baricello / 8 Fehler

- Standardspringprüfung Klasse LM 125 cm R3

2. Platz / Patrick Kastl / Carlchen / 0 Fehler platziert

8. Platz / Patrick Kastl / Bobo / 0 Fehler

 

Ergebnisse unserer Mitglieder am Sonntag:

- Stilspringprüfung Klasse A 105 cm

3. Platz / Sabrina Kroiss / Galalina / 7,6

5. Platz / Bianca Gstöttenbauer / Infinity / 7,3

- Standardspringprüfung Klasse A 105 cm R1

5. Platz / Sabrina Kroiss / Galalina / 4 Fehler platziert

10. Platz / Victoria Stroblmair / Videa / 4 Fehler

- Standardspringprüfung Klasse A 105 cm R2/R3

2. Platz / Ursula Stroblmair / Stedinger's As / 0 Fehler platziert

- Standardspringprüfung Klasse L 115 cm R2/R3

2. Platz / Patrick Kastl / Carlchen / 0 Fehler platziert

4. Platz / Patrick Kastl / Bobo / 0 Fehler platziert

11. Platz / Eva Stroblmair / Baricello / 8 Fehler

- Standardspringprüfung Klasse LM 125 cm / R3

2. Platz / Patrick Kastl / Carlchen / 0 Fehler platziert

6. Platz / Patrick Kastl / Bobo / 0 Fehler

 

Neumarkter im Ausland :) Vielseitigkeit CZ/Borova

19.-21.09.2014 - Bericht von Sandra Vorholzer:

 

Freitags um 8 Uhr haben sich Sabrina Kroiss, Sabrina Fürbäck, Magdalena Vorholzer, Kerstin Zuschrader und meine Wenigkeit  mit unseren Pferden auf das Vielseitigkeitsturnier nach Borova in Tschechien aufgemacht.
Nach 2 Stunden Fahrzeit mit einer kleinen Umleitung sind wir am Hof von Familie Kamirova angekommen und  dort gleich freundlich empfangen worden. Kurz nach der Ankunft gings auch schon für Sabrina K. und mich ins Dressurviereck. Dank der Mithilfe der anderen waren wir pünktlich am Abreiteplatz, haben uns gut auf die Prüfung vorbereitet und konnten schlussendlich Platz 5 (Sabrina/Poci) und Platz 2 verbuchen! Da war die Freude natürlich groß!
Nachdem wir unser Quartier aufgeschlagen haben, gings zur Besichtigung ins Gelände. Mir gefiel das Gelände gleich von Anfang an sehr gut, auch wenn die Hindernisse und die Strecke doch sehr anspruchsvoll waren. Besonders beeindruckt waren wir von den aufwändig gestalteten Sprüngen.
Nach der Besichtigung wurde es für Magdi, Kerstin und Sabrina F. ernst – die Dressuren der Klasse ZK (Hobby) gingen los! Für die ZK-Mädls schauten Platz 2, 4 und 5 heraus – eine tolle Leistung!
Den Freitagabend haben wir dann noch ganz gemütlich mit einem Gläschen auf die gelungenen Dressuren in unserem Camp ausklingen lassen.

Am Samstag gings bereits ab 9:30 Uhr ab ins Gelände. Als erstes an der Reihe war Sabrina F und ihre Coco. Für die beiden war es ihr erstes Auswärtsgelände und dieses haben sie ganz hervorragend gemeistert! Drei Steher hatten sie im Ziel – aber die Freude war bei Sabrina trotzdem ungehalten. Als Nächster waren Kerstin und ihre Madame Alassio dran. Auch sie hatten bei den Sprüngen ein Problem und hatten nach dem Geländeritt 2 Steher auf dem Konto. Weniger erfreulich war für Magdi und Stute Lady das Gelände, sie sind leider ausgeschieden. Nach der Hobbyklasse wurde es für Sabrina K. und mich ernst. Sabrina durfte als erstes durch die Startbox und galoppierte in einer tollen Zeit durchs Gelände. Leider passierte an der Wasserkombination ein Flüchtigkeitsfehler und Poci fragte 2-mal bei Sabrina nach ob sie da wirklich rein soll. Kurz darauf durften auch ich und Callao losgaloppieren und an Sprung  10 hätte ich ihn auch schon wieder fast verlassen. Nachdem Callao den Wasserausprung „beherzt“ rausgesprungen ist, machte ich fast Bodenauf! ;) Nach einer kleinen akrobatischen Einlage  gings aber ohne Probleme weiter.  Da Sabrina K. und ich ja auch gemeinsam Besichtigen waren, parkten auch wir uns einmal beim Wassereinsprung zur Kombination ein! Aber- aus Fehlern lernt man. *g*

Besonders haben wir uns über die vielen Besucher am Samstag gefreut. Im Österreich-Camp war immer reger Betrieb. Am Abend wurde zuerst gemütlich gegrillt und danach gings ab in die Diskotheka. Dazu sage ich nur - die Stimmung war grandios und alle in bester Tanzlaune.

Sonntag in der Früh gings erstmal zur Verfassungsprüfung und alle erhalten anstandslos die Starterlaubnis für den Parcour. Auch hier waren wieder die ZK-Mädels als erstes dran. Sabrina legte eine tolle Nullrunde hin und Kerstin hatte mit Madame Alassio einen Abwurf. Am Ende wurde Kerstin Vierte und Sabrina F. Fünfte. Beide konnten sich somit platzieren. Gratulation dazu noch einmal!
Nach einer kurzen Pause läutete für Sabrina und Poci die Glocke. Auch die beiden legten eine tolle Runde mit einem Abwurf hin. Ich und Callao waren als letzer am Start und holten uns noch einen blöden Steher und einen Abwurf ab! Trotzdem konnten wir mit Platz 5 (Sandra/Callao) und Platz 6 (Sabrina/Poci) nachhause fahren und freuten uns über 2 schöne Platzierungsmascherl.

Abschließend kann ich sagen, dass wir in Borova ein sehr schönes Turnier erlebt haben, dass toll organisiert war und einen Besuch auf alle Fälle wert war! Familie Kamirova und ihre Helfer haben ein tolles Turnier auf die Beine gestellt und wir waren beindruckt von der Freundlichkeit und Gemütlichkeit auf diesem kleinen Turnier!

CDN-C Reiterbund Wels 21.09.2014

Einmal mehr tolle Dressurergebnisse für Nicole Forster auf ihren Gilgames. In der Dressurprüfung Kl. L (R2/RD2) holten sich die beiden den Sieg mit einer Wertnote von 7,2 und in der Klasse LM den 2. Platz mit 6,5. Herzliche Gratulation.

 

CCN-A St. Martin: 2 Platzierungen für den URFV Neumarkt

Am Wochenende 05.-07.09.2014 fand in St. Martin die Vielseitigkeit statt. Wie jedes Jahr, war es auch heuer wieder eine tolle Veranstaltung, wo es weder bei der Abendunterhaltung noch bei den Austragungsplätzen was zu bemängeln gab. Die beiden Starter für den URFV Neumarkt, Carmen Deibl und Karina Lasinger konnten sich Anfangs nach der Dressur bereits vorne platzieren. Carmen & Fleur konnten in der Klasse A-leicht (Abt. 2) das Gelände mit 0 Fehler beenden, im Parcours kamen 2 Abwürfe  zum Dressurergebnis dazu, ergab als Endergebnis den hervorrangenden 2. Platz! Karina & Captain Jack Sparrow gingen in der Klasse A (Abt. 1) an den Start. Die beiden waren im Gelände mit 0 Hindernisfehlern unterwegs, lediglich ein paar Zeitfehler kamen dazu. Nach dem Parcours ergab das den tollen 5. Platz. Wir gratulieren - weiter so!

 

Kurs "klassische Dressurarbeit an der Hand"

Am Wochenende 30.+31.08. fand auf unserer Anlage der Grundkurs zur "klassischen Arbeit an der Hand" mit Sabine Fuchs-Weichselbaumer statt. Der ausgebuchte Kurs war für alle sehr interessant, sowohl in den Theorieeinheiten als auch in den Praxiseinheiten wurde den Teilnehmern viel neues Wissen vermittelt. Eventuell veranstalten wir nächstes Jahr den anknüpfenden Aufbaukurs. Falls wir einen Termin mit Sabine vereinbaren können, wird dieser wieder öffentlich bekanntgegeben, damit sich auch jeder bald genug anmelden kann.

 

Kalender 2015

Unseren Stutenkalender gibt es bereits auch schon für 2015. Fragen zur Bestellung an: sabrina.kroiss@gmail.com

 

CDN-A/CDN-B Haid-Nettingsdorf

Am Dressurturnier in Haid/Nettingsdorf konnte Nicole auf ihren Gilgames wieder ordentlich punkten. Am Freitag, 29.08.2014 holten sich die beiden in der Dressurprüfung der Klasse LM den tollen 5. Platz mit 64,095% und liesen so einige Top-Reiter hinter sich. Am Samstag, 30.08.2014  konnten die beiden das Ganze nochmal topen und erritten sich den 1. Platz in der Dressurprüfung Kl. LP mit 62,833%. Wir gratulieren recht herzlich und sind gespannt, mit welche Topplatzierungen die beiden uns noch überraschen.

 

Patricia & Martin Koppenberger

Der URFV Neumarkt gratuliert euch herzlichst zu eurer Hochzeit und wünscht euch beiden alles Gute für eure gemeinsame Zukunft.

 

 

CCN-A Hopfgarten & CDN-B* Gallneukirchen

Am Wochenende 22.-24.08.2014 konnten sich wieder einige Neumarkter platzieren, sowohl am CDN-B* in Gallneukirchen, sowie am CCN-A Hopfgarten/Tirol.

Markus und sein Davidoff zeigten eine tolle Leistung in Hopfgarten und konnten mit einer guten Dressur 53,3, 0 Fehler im Gelände und 0 Fehler im Parcours den hervorragenden 2 Platz erreichen.

Am CDN-B* in Gallneukirchen erreichte Ursula mit den Youngsters "Obora's Secret of Success" und "La Laeticia" in der Dressurpferdeprüfung, Abt.  5-6 Jährige, den hervorragenden 2. (Sassy/7,0) und 3. Platz (Lilly/6,7). Ein weiteres mal an den Start ging sie in der Dressurprüfung der Kl. A, Abt. 2, hier schlugen sich die jungen Damen gegen die ältere Konkurrenz ebenfalls sehr gut. Ursi konnte mit Lilly (6,2) den Bewerb gewinnen und mit Sassy erreichte sie mit 6,0 den 3. Platz. Nicole konnte sich mit ihrem Gilgames in der Dressurprüfung Kl. LM in einem guten Starterfeld auf den 8. Platz mit 62,571% setzen. Und am Sonntag gelang den beiden in der Dressurprüfung Kl. LP der hervorragende 6. Platz mit 59,292%.

 

Gratulation!

 

Lilly, Ursi, Sassy
Lilly, Ursi, Sassy

CSN-C Gallneukirchen 16.+17.08.2014

Für die Neumarkter gabs am Springturnier in Gallneukichen sehr viele Platzierungen und tolle Ergebnisses. Trotz des schlechten Wetters am Samstag reisten viele mit ihren Pferden an. Zu den Ergebnissen:

 

SAMSTAG

- Einlaufspringprüfung Kl. E0 80 cm Abt. 2

6. Platz Ursula Stroblmair auf La Laetitia mit 0 Fehler

- Springpferdeprüfung Kl. A 105 cm Abt 2. 5-6 J.

2. Platz Gerda Hahn auf Obora's Bonita mit 6,5

3. Platz Bianca Gstöttenbauer auf Infinity mit 6,2

4. Platz Magdalena Vorholzer auf My First Lady mit 6,1

- Stilspringprüfung Kl. A 105 cm

2. Platz Theresa Stroblmair auf Baricello mit 7,0

3. Platz Sabrina Kroiss auf Galalina mit 6,8

- Stilspringprüfung Kl. L 115 cm

3. Platz Sabrina Kroiss auf Galalina mit 7,3

5. Platz Theresa Stroblmair auf Baricello mit 7,1

- Standardspringprüfung Kl. L 115 cm Abt. 2

6. Platz Ursula Stroblmair auf Stedinger's As mit 1 Abwurf

 

SONNTAG
- Stilspringprüfung Kl. E Abt. 3

1. Platz Petra Pammer auf Fürst Fidelio mit 6,6

- Stilspringprüfung Kl. A

2. Platz Sabrina Kroiss auf Galalina mit 7,6

- Standardspringprüfung Kl. A Abt. 1

2. Platz Sabrina Kroiss auf Galalina mit 0 Fehler

- Standardspringprüfung Kl. A Abt. 2

1. Platz Markus Stroblmair auf Davidoff mit 0 Fehler

7. Platz Ursula Stroblmair auf Stedinger's As mit 0 Fehler

- Standardspringprüfung Kl. L Abt. 2

4. Platz Patrick Kast auf Carlchen mit 0 Fehler

8. Platz Eva Stroblmair auf Baricello mit 1 Abwurf

- Standardspringprüfung Kl. LM

2. Platz Patrick Kastl auf Carlchen mit 0 Fehler

 

 

CCN-A Neumarkt 2014

Von 25.-27.Juli 2014 fanden auf der Reitanlage des URFV Neumarkt die Landesmeisterschaften im Vielseitigkeitsreiten statt. Nach Dressur-, Gelände und Springprüfung durfte sich dann am Sonntag der 3-fache Olympiateilnehmer Harald Ambros die Landesmeisterschärpe umhängen. Zur Freude des ganzen Vereins wurden Eva Stroblmair und ihr Pferd Baricello Vizelandesmeister. Auch die Mannschaft des URFV Neumarkt zeigte wieder auf und wurde zum dritten Mal in Folge Mannschafts-Landesmeister. Der zweite Platz in der Mannschaftswertung ging an das Team von den Grenzlandreitern Rainbach. Aber nicht nur  im Kampf um die Landesmeistertitel feierten die Reiter und Reiterinnen des URFV Neumarkt Erfolge, auch in den offenen Bewerben lassen sich die Ergebnisse sehen. Magdalena Vorholzer und ihre Stute My First Lady siegten in der Klasse A-leicht / Abteilung 1. Gerda Hahn und Obora´s Bonita sicherten sich Platz drei in der Klasse A-leicht / Abteilung 2. Bei den Einsteigern durften sich Kerstin Zuschrader und Madame Alassio ebenfalls über Platz drei freuen. Neben diesen Platzierungsergebnissen waren auch die Leistungen der anderen Vereinsmitglieder beachtlich und machen deutlich, dass die Turnierreiter des URFV Neumarkt im Vielseitigkeitsport spitze sind! Neben den sportlichen Ereignissen punkten die Neumarkter auch mit der tollen Organisation des Turniers. Besonders hervorzuheben ist hier die ausgezeichnete Turnierküche rund um Herbert Kastl und sein Team. Seine Turnierküche hat sich im Laufe der Jahre einen so guten Namen gemacht, dass auch nicht Reitsportbegeisterte zu einer Mahlzeit in der Reithalle vorbeikommen. Dem Küchenteam  gilt daher ein ganz besonderer Dank! Eine Veranstaltung in dieser Größenordnung ist ohne viele ehrenamtliche Helfer nicht zu schaffen. Der URFV Neumarkt ist in der glücklichen Lage, dass alle Vereinsmitglieder und viele Freunde des Vereins tatkräftig mit anpacken. Der Vorstand des URFV Neumarkt möchte sich daher bei allen fleißigen Helfern für euren Einsatz bedanken!

 

 

VS Landesmeister allg. Klasse  - Harald Ambros / Classic Edition

 

Vize-Landesmeisterin - Eva Stroblmair / Baricello

 

VS Landesmeister – Mannschaft:
URFV Neumarkt 1 (Eva Stroblmair, Markus Stroblmair, Theresa Stroblmair und Sabrina Kroiss)

 

Vize-Landesmeister – Mannschaft:
Grenzlandreiter Rainbach 1 (
Andreas Grafenhofer, Friedrich Stöglehner, Harald Kikinger und Elisabeth Klein)

 

Alle Ergebnisse unter www.turnier-meldestelle.com

 

nur noch wenige Tage...

bis zum CCN-A. Die Arbeiten sind voll im Gange. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und Besucher und bedanken sich an alle Helfer, die ihre (Frei-)Zeit in Arbeitseinsätze investieren - ohne euch wäre das nicht möglich - DANKE! 

 

Geländehindernisse stopfen am 20.07.2014
Geländehindernisse stopfen am 20.07.2014

CSN-C Altenfelden 19.07.2014

Bei strahlend blauen Himmel und heißen Temperaturen fand am Samstag, 19.07.2014 das Springturnier in Altenfelden, zugleich die 4. Station (bzw. die 3. Station) des Mühlviertler Spring Cup statt. In der  Klasse Springreiterbewerb lzf. 90 cm ging Verena mit Mystic Flame für den URFV Neumarkt an den Start. Sie erreichte mit einer Wertnote von 6,5 den tollen 7. Rang und wurde platziert. Weiter ging's in der Stilspringprüfung der Klasse A mit Bianca/Infinity und Sabrina/Galalina. Sabrina konnte sich mit einer Wertnote von 7,8 ohne Abzug den 2. Platz sichern. Bianca hatte leider mit ihrem jungen Infinity 2 Abwürfe, jedoch eine super Grundnote von 7,0, daher am Ende noch positiv mit 6,0. In der Springpferdeprüfung Klasse A 5 u. 6 J. konnten Bianca und Infinity nochmals eine gute Runde hinlegen, mit wieder einer Grundnote von 7,0 und am Ende 6,0, da die beiden 2 Abwürfe hatten. In der Standardspringprüfung der Klasse A konnte sich Sabrina auf Galalina eine weitere Platzierung (6. Platz) einholen. Im Standardspringen der Klasse L ging Patrick mit seine beiden Pferden an den Start. Mit Beiden gelang ihm eine 0-Fehlerrunde, mit Carlchen konnte er sich auf Grund einer spitzen Zeit den 1. Platz sichern. In der Klasse LM 125 cm bestätigte Patrick ein weiteres Mal, dass seine Pferde Top-Fit sind und holte sich in dieser Klasse mit Carlchen den 2. Platz und mit Bobo den 3. Platz. Wir gratulieren recht herzlich! Weiter so!

 

Wir gratulieren recht herzlich...

Patrick & Dominique zu ihrer kleinen Alexia und wünschen euch alles Liebe und Gute für eure Zukunft.

 

CCN-A Stadl Paura 04.-06.07.2014

Ein absolut gelungenes Wochenende, tolle Ergebnisse, viel Spaß und die Gemütlichkeit hat auch nicht gefehlt. Am Samstag gabs von "Grillmeister" & "Coach" Markus leckeres Essen. Den Abend haben wir im Reiterlager Neumarkt zusammen mit Freunden gemütlich ausklingen lassen.

Nun zu den Ergenissen: Eva und Theresa, die zugleich in der OÖ Mannschaft mit ihren Pferden Baricello und Davidoff dabei waren, trugen mit ihren tollen Ergebnissen zum Sieg der OÖ Mannschaft viel bei. Eva konnte sich mit Baricello in der Klasse L den 6. Platz erreiten, die beiden hatten lediglich Zeitfehler im Gelände und Parcous. Theresa war in der Klasse A mit Kid Rock und Davidoff unterwegs. Mit Kid Rock platzierte sie sich auf Platz 6 und mit Davidoff ging sich leider knapp keine Platzierung aus, trotz allem ist Platz 9 auch nicht schlecht. Wir gratulieren Eva und Theresa recht herzlich zur gewonnen Bundesländermannschaftsmeisterschaft. In der Klasse A-leicht R1 konnten sich Irene/Löwentin auf Platz 6 und Sabrina/Galalina auf Platz 8 platzieren. Die Beiden blieben im Gelände und im Parcours mit 0 Fehler. Sandra/Callao konnten sich leider nur knapp nicht platzieren, nach Zeitfehler im Gelände und einen Abwurf im Parcours ergab das den 11. Platz. Magdi konnte ihrer jungen Stute "My first Lady" viel Neues zeigen. Im Parcours bei Sprung 4 rutschte dann leider Magdi von Lady und schied so aus. Nichts desto trotz war das eine tolle Leistung von den Beiden, auf die man aufbauen kann.

GRATULATION!

 

CDN-B* St. Martin i. M.

Am Samstag 05.07.2014 nutzte Kerstin das CDN-B* um ihrer jungen Stute "Madame Alassio" auch einmal ein "fremdes" Dressurviereck zu zeigen. Die beiden konnten zwei Top-Platzierungen mit nach Hause nehmen. Im Dressurreiterbewerb lizenzfrei LF1 konnten sie sich mit einer Wertnote von 6,4 auf den 4 Rang platzieren und im Bewerb mit der Aufgabe LF3 erreichten die Beiden den hervorragenden 3. Platz mit eine Wertnote von 6,9. Wir gratulieren recht herzlich!

 

CDN-A/CDN-B Amstetten

Einmal mehr erwies sich Gilgames als Dressurtalent. Nicole und "Gino" konnten sich mit 66,111 auf den hervorragenden 1 Rang platzieren. :) Gratulation!

 

Mühlviertler Springcup Station Lasberg

Das zweitägige CSN-C Turnier in Lasberg fand am 28.+29.07.2014 statt, wobei am Sonntag die Cup-Bewerbe über die Bühne gingen.

Am Samstag legte Kerstin, als erste URFV Neumarkt-Starterin, mit ihrer Stute Madame Alassio eine tolle Wertnote in der Stilspringprüfung der Klasse E 95 cm vor. Am Ende schaute der tolle 2. Platz (WN 7,8) raus. 

In der Einlaufspringprüfung Klasse A0 95 cm gingen Ursula mit La Laetitia, Bianca mit Infinity und Magdi mit My First Lady an den Start. Alle drei konnten ihre jungen Pferde gut durch den Parcours reiten.

In der Stilspringprüfung Klasse A 105 cm erreichte Magdi auf ihrer Stute My First Lady den tollen 5. Platz (WN 6,8). Mit dabei waren noch: Vici mit Videa (6,0), Sabrina mit Galalina (5,5), Karina mit Captain Jack Sparrow (5,5) und Bianca mit Infinity (3,7). In der 2. Abteilung der Stilspringprüfung Klasse A 105 cm erreichte Ursula mit Stedinger den tollen 4. Platz (WN 6,7).

In der Standardspringprüfung Klasse A 105 cm zeigte Vici auf Videa eine sehr schnelle 0-Fehlerrunde, die am Ende für den 2. Platz reichte. In der 2. Abteilung dieser Klasse startete Ursula auf Stedinger (8 Fehlerpunkte).

In der Stilspringprüfung Klasse L 115 cm ritten Sabrina mit Galalina auf den 8. Platz (WN 4,7) und Karina mit Captain Jack Sparrow auf den 9. PLatz (4,5).

In der Standardspringprüfung L 115 cm Abt. 2 konnte sich Eva mit Baricello auf den 3. Platz platzieren.

In der Standardspringprüfung LM erreichte das Duo Eva&Baricello den 5 Rang.

Am Sonntag sah es wie folgt aus: In der Pony-Haflingerstilspringprüfung Klasse E 70 cm Abt. 2 verpasste Petra mit ihren jungen Haflinger Waliero del Cambino mit Rang 4 nur ganz knapp eine Platzierung (WN 6,8).

Einen Sieg errit sich Theresa mit Kid Rock (WN 7,3) in der Stilspringprüfung Klasse E 95 cm Abt. 2. Weitere Starter: Carmen&Fleur (6,0) und Petra&Fürst Fidelio (5,7). 

In der Stilspringprüfung Klasse A 105 cm erreichte Sabrina mit Galalina den 5. Platz (WN 6,0). Bianca schied leider mit ihren erst 5-jährigen Infinity, für den es sein erstes Turnier war, nach 3 Verweigerungen leider aus.

In der Standardspringprüfung der Klasse A 105 cm erreichte Sabrina mit Galalina den 7. Rang und Theresa mit Kid Rock den 8. Rang, beide mit einer 0-Fehlerrunde.

Im Standard L 115 cm gab es wieder einige tolle Ergebnisse: Patrick mit Carlchen (2. Platz - 0 Fehler), Patrick mit Bobo (3. Platz - 0 Fehler) und Eva mit Baricello (6. Platz - 4 Fehlerpunkte).

Die Standardspringprüfung Klasse LM konnten einmal mehr Patrick mit Carlchen für sich entscheiden. Mit Bobo erreichte er Platz 6 und Eva auf Baricello Platz 7.

 

Wir gratulieren allen recht herzlich.

 

CCN-A Laintal + CSN-B* Pelmberg

Am Wochenende 06.-08.06.2014 zeigten unsere Reiter trotz der tropischen Temperaturen tolle Leistungen. Bei strahlend blauen Himmel und super Stimmung konnte Patrick mit seinen beiden Pferden Carlchen und Bobo wieder ordentlich punkten. Am CSN-B* in Pelmberg absolvierte er souverän, sprich mit 0 Fehler, den Standard Bewerb der Klasse L mit Carlchen und Bobo. Mit Carlchen konnte er seine sehr gute Leistung fortsetzen und im Bewerb der Klasse LM nochmals eine Nullfehler-Runde hinlegen. Gratulation!

 

Ebenfalls tolle Ergebnisse in Laintal bei der Vielseitigkeit. Carmen und ihre Fleur bewiesen diesmal starke Nerven und konnten sich nach einer tollen Dressur (47,9 / 2.), nur wenige Zeitfehler im Gelände und acht Fehlerpunkte im Parcours als 4. in der Klasse A-leicht (R2/R3) platzieren. Eine starke Leistung auch von Markus und Davidoff in der Klasse A (R2/R3). Eine gute Dressur und nur weitere 4 Fehlerpunkte im Parcours ergab für die Beiden den 7. Platz in den Platzierungsrängen. Bei den BLMM erreichte Markus mit "seiner" Truppe "Oberösterreich 1" den hervorragenden 1 Platz. An dieser Stelle wollen wir den kompletten Team OÖ1 recht herzlich zum Sieg gratulieren. Claudia und ihr Cahlcore konnten sich nach einer nicht so tollen Dressur, aber sonst keine zusätzlichen Fehlerpunkte  noch nach vorne kämpfen. Am Ende schaute eine Platzierung auf Rang 4 raus.  Gratulation!

 

CDN-C Aigen-Schlägl 31.05.2014

Tolle Leistungen am Dressurturnier in Aigen-Schlägl von Petra und ihren Youngsters Fürst Fidelio und Wallero del Campino. Der erst 4-jährige Haflinger-Wallach Waliero del Cambino konnte in der DPA (4 J.) eine Wertnote von 6,16 erreichen. In der DPA (5-6 J.) zeigte der 6-jährige Warmblut-Wallach Fürst Fidelio seine Klasse und konnte sich in einem guten Starterfeld den 2. Platz sichern. Getopt wurde das Ganze noch durch einen 1. Platz in der Klasse A von Fürst Fidelio. Gratulation!

 

VS Saison gestartet

Am Wochenende 23.-25.05.2014 fand in Stadl Paura ein CCN-A statt. Eva, Theresa, Markus, Nicole und Carmen starteten dort die VS Saison für den URFV Neumarkt. Sehr durchwachsene Ergebnisse, aber für das erste Turnier in dieser Saison keine schlechten Leistungen. Hier eine kleine Zusammenfassung: Carmen startete mit ihrer noch jungen Stute Fleur in der Klasse A-leicht (R2/R3). Die beiden hatten nach der Dressur die Nase vorne, leider kamen dann aber im Gelände einige Zeitfehler dazu und im Parcours am Sonntag dann das Aus. Nicole traf es noch etwas "schlimmer". In der Klasse A-leicht (R1) zeigte sich Gilgames in der Dressur wieder von seiner besseren Seite und die beiden ritten zu einen 3. Platz im Zwischenergebnis. Im Gelände kam aber dann leider das Aus für die Beiden. Theresa, die in der selben Klasse wie Nicole an den Start ging, konnte sich mit einer sehr guten Dressur und nur minimale Zeitfehler im Gelände den Sieg sichern. Eva konnte sich mit Baricello nach einer guten Dressur, Nullfehler im Gelände und 4 Fehlerpunkte im Parcour, verdient in den Platzierungsrängen einreihen. Markus und Davidoff landeten nach ein paar Fehlerpunkten im Gelände und Parcours in der Klasse A (R2/R3) im Mittelfeld. Gratulation!

 

 

Dressurturnier auf der South Hill Ranch in Steyregg

Unsere Vielseitigkeitsreiter Nicole Forster und Petra Pammer gelang es in Streyregg zwischen den Dressurreitern zu punkten. Trotz des schlechten Wetters fanden zahlreiche Reiter den Weg zur South Hill Ranch. Am Samstag den 17.05.2014 verpasste Nicole auf Gilgames nur knapp die Platzierungsränge in der Klasse L. Am Sonntag den 18.05.2014 gelang es Petra auf Fürst Fidelio den Caprillibewerb für sich zu entscheiden. Im Showbewerb Pas de deux ritten Nicole und Katrin Seltner (Reitstall Weidach) auf Platz 2. Petra erreichte mit Pamela Riegler (Reitclub Pösmayer) Platz 3. Gratulation - weiter so!

 

absolut gelungenes Springturnier

Am 10.05.2014 fand das Auftaktturnier des Mühlviertler Spring Cup's bei uns in Neumarkt statt. !284! Starts, viele Zuseher, tolle Stimmung, Wetterglück und gutes Essen... so lässt es sich kurz zusammenfassen! :) Wir sind stolz, das erste URFV Neumarkt Springturnier so toll über die Bühne gebracht zu haben, aber ohne der spitzen Unterstützung von Sponsoren und der vielen freiwilligen Helfern wäre das nicht möglich gewesen - daher VIELEN DANK noch einmal! Das viele Lob von den Gastreitern und Besuchern hat uns sehr glücklich gestimmt, wir hoffen euch im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen! :)

 

Wir gratulieren allen Siegern und Platzierten zu ihren Top-Ergebnissen.

 

Besonders freut es uns, dass es sehr viele URFV Neumarkt Mitglieder in die Top-Platzierungen geschafft haben.

 

Springreiterbewerb lizenzfrei E 95cm

1. Platz / Kerstin Zuschrader / Madame Alassio

3. Platz / Sabrina Fürbäck / Batida de Coco F

 

Stilspringprüfung lizenzfrei E 95cm

3. Platz / Andreas Zehetmayr / Quantum 7

 

Stilspringprüfung Lizenz R1 E 95cm

1. Platz / Irene Lindner / Löwentin

2. Platz / Magdalena Vorholzer / My First Lady S

5. Platz / Nicole Forster / Gilgames

 

Stilspringprüfung Lizenz R2 und höher E 95cm

1. Platz / Ursula Stroblmair / La Laetitia

2. Platz / Gerda Hahn / Obora's Bonita

 

Stilspringprüfung A R1 105cm

2. Platz / Karina Lasinger / Captain Jack Sparrow 2

4. Platz / Sabrina Kroiss / Galalina

 

Standardspringprüfung A R1 105cm

9. Platz / Sabrina Kroiss / Galalina

 

Standardspringprüfung A R2/3 105cm

3. Platz / Karl Stöglehner / Poet 3

 

Standardspringprüfung L R2/3 115cm

3. Platz / Markus Stroblmair / Davidoff 13

5. Platz / Patrick Kastl / Carlchen

 

Standardspringprüfung LM 125cm

1. Platz / Patrick Kastl / Carlchen

 

 

LFV gef. Springtraining in Neumarkt und Dressurturnier in Stadl Paura

Von 21.-23.03.2014 fand in Stadl Paura ein B-Dressurturnier statt. Auf Grund der vielen Starter wurden die Bewerbe draußen und drinnen ausgetragen. Mit dabei natürlich wieder Nicole Forster mit ihrem Gilgames. Wie gewöhnt lieferten die beiden, im Gesamten gesehen, wieder eine tolle Leistung ab. Am Freitag hatten die beiden etwas Startschwierigkeiten in der Dressurprüfung Klasse L (L2). Mit einer Wertnote von 5,9 konnte sie sich aber dennoch im Mittelfeld einreihen. Am Samstag lief alles wie am Schnürchen, mit 7,0 holten sie sich den Sieg in der Dressurprüfung Klasse L (L4). Am Sonntag konnen sie sich nochmals in der Klasse L (L5) platzieren, mit einer Wertnote von 6,2 erreichten sie einen tollen 5. Platz. Gratulation!

 

Am Wochenende 22.-23.03.2014 fand auf der Anlage des URFV Neumarkt ein vom Landesfachverband gefördertes Springtraining mit Schwarz Pepi Jr. statt. Auf Grund des schlechten Wetters konnte leider nur am Samstag draußen gesprungen werden. Am Sonntag siedelten wir den Parcours in die Halle um. Danke an Pepi für die zwei tollen Trainingstage. Hier ein paar Eindrücke:

 

CSN-C Stadl Paura 26.02.2014

Die beiden Riesen von Ursula, "Stedinger's As" und "Skywalker", durften in Stadl Paura erstmalig Turnierluft schnuppern. Ein Training in dieser Halle am Vortag tat beiden sehr gut, wobei "Sky" sich mit dem Rampenlicht am Turniertag nicht so schnell zurecht fand und kassierte leider zwei Abwürfe im A0 Parcours. "Stedi" hingegen behilt die Nerven und legte eine 0-Fehlerrunde hin. Nicole und ihr Gilgames verließen den A0-Parcours leider mit 4 Fehlerpunkten. Patrick beendete auch seine Winterpause und startete mit Carlchen in der Klasse L und LM. In der Klasse L passierte jedoch ein kleiner Fehler und kassierte deshalb 4 Fehlerpunkte. In der Klasse LM zeigten die beiden wieder ihre Klasse und legten eine souveräne Nullrunde hin und landete als 8. in den Platzierungsrängen.

 

 

21.-23.02.2014 CDN-B Stadl Paura

Nach einen verpatzen Start am Freitag, darf man Nicole Forster und ihren Gilgames einmal mehr zu einen tollen 2. Platz in der Klasse L am Samstag gratulieren.

Bereits am Mittwoch den 26.02.2014 geht es in Stadl mit einen CSN-C Turnier weiter.