CSN-B* Ebelsberg 14.-16. Juli

Mit einer souveränen Runde im Standardspringen 135 cm am Samstag platzierte sich Patrick Kastl und sein "Carlchen" am 6. Rang von 28 Teilnehmer. In der OEPS Jumping Tour 135/140cm liegt er nach wie vor an erster Stelle. Weiters wurde er durch seine tollen Leistungen zur BLMM eingeladen, die finden am 27.-30. Juli in Kärnten statt. Patrick wird dort mit Englbrecht Peter und Tiefenthaler Roman in der Klasse M für OÖ an den Start gehen. Herzliche Gratulation und wir drücken euch ganz fest die Daumen!

 

Willkommen kleiner Anton!

Anton hat am 07.07.2017 um 22:04 Uhr das Licht der Welt erblickt. Den Eltern Sabrina Fürbäck und Andreas Mitschan herzliche Gratulation zu eurem Sohnemann und für die Zukunft nur das Allerbeste.

CCN-A Stadl Paura 07.-09. Juli

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter uns... bei herrlichen Wetter und tollen Turnierbedingungen brachen unsere Reiter am Freitag Nachmittag top motiviert nach Stadl Paura auf. Unsere jüngste, Jana Kralik auf ihrem Pony "Kid Rock" konnte sich bei den Großpferden in der Klasse E lizenzfrei durchsetzen. Jana und Rocky siegten mit dem Dressurergebnis 49, zu dem lediglich 2 Zeitfehler aus dem Parcours dazu kamen. Ebenfalls in der Klasse E, jedoch Abt. R1, gab Marina Hahn auf "Obora's Bonita" ihr gemeinsames VS-Debüt. Nach einer sauberen Dressur (45,2) kamen leider einige Zeitfehler im Parcours dazu (Sprung nicht gefunden). Marina und Bonita konnten dann aber im Gelände wieder überzeugen und legten einen souveränen Nullfehlerritt hin. Der Sieg wäre ihrer gewesen - so wurde es der 6. Platz, dennoch ein tolles Debüt. In der Klasse A-leicht am Start waren Karolin Witzmann und Eva Stroblmair mit ihren Yougsters "Quality's Finest" und "Cholito". Leider schieden sie im Gelände aus. In der Klasse A 1. Abt. R1 erreichten Elsa Dorninger mit "Capains Colleen" den 13. Rang, Sabrina Kroiss mit "Galalina" den 17. Rang und Isabella Reichinger mit "Sir Little" den 19. Rang. In der 2. Abt gabs eine Platzierung für Theresa Stroblmair und ihrer Stute "High Heel". Die Beiden belegten nach einer tollen Dressur (50,2), 2 Abwürfen im Parcours und einer schönen 0-Fehlerrunde im Gelände den 5. Rang. Ebenfalls in der 2. Abt. der Klasse A Warmblut waren Sophie Dorninger und ihr Pony "Sissy" am Start. Sophie und Sissy beendeten das Turnier am 10. Rang. In der Klasse L zeigte Lisa Klein auf "Almost Heaven" in allen drei Teilbewerben eine Top-Leistung. Mit einen Dressurergebnis von 50,4, einen Abwurf im Parcours und lediglich ein paar Zeitfehlern im Gelände erritten sie sich den Sieg.  In der Stilgeländeprüfung der Klasse A-leicht und der Klasse A machten Harald Kikinger und sein Nachwuchspferd "Amy Rose" eine tolle Figur und wurden mit guten Noten bewertet. Gratulation!

Fotos: http://www.myrtill.com/ und "Privat"

CSN-B* Gschwandt + CSN-C Amstetten 01.-02. Juli

Auch vergangenes Wochenende verlief für unsere Reiter wieder sehr positiv. Am Springturnier in Gschwandt sicherte sich Tanja Ellmer mit ihrem Pferd "Devil" in der Springreiterprüfung 90cm den Sieg mit einer Wertnote von 7,0. Patrick Kastl und sein Pferd "Carlchen" übernahmen die Führung in der OOEPS Jumping Tour 135/140cm. Im 135cm Springen platzierte er sich mit einen Nullfehlerritt auf den 5. Rang. Am Sonntag in der Springprüfung 140cm war er mit einen Abwurf an 6. Stelle, nur eins aus den Platzierungsrängen. Am CSN-C in Amstetten siegte Sabrina Kroiss mit ihrer Stute "Galalina" im 110cm Springen - als einziger Nullfehlerritt. Bianca Gstöttenbauer und ihre Stute "Quantina" holten in der Stilspringprüfung 115cm den 2. Platz mit einer Wertnote von 6,8. In der Standardspringprüfung 115cm holten die Vier mit jeweils einen Abwurf Rang 7 (Bianca&Quantina) und Rang 9 (Sabrina&Galalina). Herzliche Gratulation!

 

GUTE BESSERUNG wünschen wir Conny Poimer, die sich leider nach einen Sturz im Gelände bei der *-Prüfung auf der Milak die Schulter verletzte!

 

CSN-C Lasberg 24.-25.06.2017

Am Springturnier in Lasberg räumten unsere Reiter wieder ordenlich ab. Hier die Platzierungen vom vergangenen Wochenende:

 

Samstag:

Elsa Dorninger mit Jimbo Pony E0 70cm 0 Fehler / platziert

Elsa Dorninger mit Jimbo Pony Stil 85cm 2. Platz mit 7,5

Sophie Dorninger mit Captains Colleen Stand. Pony 95cm 2. Platz

Conny Pirchenfellner mit Dapatero Stil 95cm lzf. 1. Platz mit 7,0

Victoria Stroblmair mit Captain Morgan Stil 95cm R1 2. Platz mit 7,2

Carmen Deibl mit Fleur Stil 95cm R2 u. höher 3. Platz mit 6,3

Victoria Stroblmair mit Captain Morgan Stil 105cm R1 3. Platz mit 7,0

Carmen Deibl mit Fleur Stil 105cm R2 u. höher 3. Platz mit 6,8

Vera Stroblmair mit Zevita Stand. 105cm R2 u. höher 3. Platz

 

Sonntag:

Jana Kralik mit Kid Rock Pony E0 70cm 0 Fehler / platziert

Jana Kralik mit Kid Rock 2. Abt. Pony Stil 85cm 1. mit 8,2

Elsa Dorninger mit Jimbo 1. Abt. Pony Stil 85cm 2. mit 7,5

Sophie Dorninger mit Captains Colleen 1. Abt. Stand. Pony 100cm 2. Platz

Elsa Dorninger mit Jimbo 2. Abt. Stand. Pony 100cm 1. Platz

 

GRATULATION!

 

Dressur Schwanenstadt / Springen Lamprechtshausen

Am Dressurturnier in Schwanenstadt am 17.06. konnte sich Christina Bäck-Lasinger mit ihrem Haflingerwallach "Winnetou" in der Klasse A platzieren. Mit einer Wertnote von 6,7 wurden sie mit dem 5. Rang belohnt.

 

In Lamprechtshausen am Springturnier (15.-18.06.) war Elsa Dorninger mit ihrem Pony "Jimbo" sehr erfolgreich unterwegs. Viele Platzierungen in den Ponyklassen 60-95 cm, unter anderem mit Wertnoten von 7,8, 7,5, 7,1,..., nahmen die beiden mit nach Hause.

 

Herzliche Gratulation!

 

ganz schön viel los gewesen am Wochenende 09.-11. Juni

SPRINGEN:

Am CSN-B* in Stadl Paura konnte Patrick Kastl mit Carlchen zwar keine Platzierung mit nach Hause nehmen, aber die beiden haben trotzdem eine grandiose Leistung am Sonntag im 140cm Springen gezeigt. Nur einen Abwurf haben sie im schwierigen Parcours kassiert.

Am CSN-B* in Amstetten siegten Alexander Wurm und sein Youngster "Lenny Levito" gleich zweimal in der Stilspringprüfung 115cm mit je 7,2.

VIELSEITIGKEIT:

Am CCN-A in St. Martin platzierte sich Jana Kralik mit ihrem Pony "Kid Rock" in der Klasse Pony E lizenzfrei auf den 4. Platz. Die beiden waren leider etwas zu schnell im Gelände und kassierten so unnötige 15 Fehlerpunkte. Ebenfalls zu schnell unterwegs waren Isabella Reichinger und ihr Pferd "Sir Little" in der Klasse A-leicht (R1). Am Ende war es für die Beiden der 10. Platz, wobei wegen der Fehlerpunkte sicher noch einige Plätze nach vorne drinnen gewesen wären. In der Abteilung R2 und höher platzierte sich Harald Kikinger mir Jungspund "Amy Rose" an 4. Stelle. Ebenfalls in dieser Abteilung startete Sophie Dorninger mit "Captains Colleen". Auch die beiden erwischte das neue Reglement und kassierten 15 Fehlerpunkte im Gelände, was am Ende den 8. Platz brachte. Elsa Dorninger auf "Sissi" dürfen wir zum 3. Platz der OÖ LM ländl. Reiter Jugend/Junioren gratulieren.

DRESSUR:

Am CDN-B* in Rainbach platzierten sich Emanuel Windhager und sein Pferd "Sunny" gleich vier mal. In der Klasse LM gabs einen 2. (7,8) und einen 3. Platz (65,333%) und in der Klasse LP siegten die Beiden einmal mit 65,875% und am Sonntag war es mit 64,333% der 4. Platz. In der Klasse M und S am Start war Lisa Klein mit "Almost Heaven". Die Beiden steigern ihre Leistungen von Mal zu Mal und waren im sehr guten Starterfeld in der Klasse M mit 63,578 im guten Mittelfeld unterwegs. In der Klasse A gaben Conny Pirchenfellner und "Dapatero" ihr Dressur-Debüt, welches mit 6,3 von den Richtern bewertet wurde. Im lizenzfreien Bewerb siegte Lisa Wieser auf "Lord Levi" am Samstag mit 8,0. Einen weiteren Lizenzpunkt gab es für Tanja Ellmer und ihren "Devil" am Sonntag im lizenzfreien Bewerb. 

Am CDN-C Gallspach platzierte sich Victoria Stroblmair mit "Captain Morgan" in der Klasse A (R1) an 6. Stelle von 27 Startern mit einer Wertnote von 7,2. In der 2. Abteilung (R2 und höher), leider keine Platzierung, aber trotzdem der 4. Platz für Veronika Danninger und "Fakula".

Herzliche Gratulation zu eurer Hochzeit!

Isabella und Andreas Reichinger gaben sich am Samstag, 20. Mai das Jawort. Der URFV Neumarkt wünscht euch Beiden alles Liebe auf eurem weiteren gemeinsamen Lebensweg.

 

CSN-C Neumarkt - Heimturnier 03. Juni 2017

Bei bester Stimmung und strahlenden Sonnenschein ging unser Springturnier über die Bühne. Wir verzeichneten 167 Starts in den Bewerben 70cm bis 130cm und 4 Kinder in der Führzügelklasse. Viele Siege und Platzierungen in den eigenen Reihen und vorallem unserer Nachwuchsreiter,  dies lässt uns sehr positiv in die Zukunft blicken.

 

Einige Ergebnisse seht ihr hier aufgelistet:

 

- Pony + Haflicher Einlaufspringprüfung 70cm lizenzfrei

1. Jana Kralik auf Kid Rock S

- Einlaufspringprüfung 80cm lizenzfrei

1. Conny Pirchenfellner auf Dapatero

1. Jana Kralik auf Kid Rock S

1. Tanja Ellmer auf Devil

1. Leonie Fischerlehner auf Lennox

- Einlaufspringprüfung 80cm Lizenz R1

1. Karolin Witzmann auf Quality Finest

1. Johanna Ecker auf Obora's Romance

1. Johanna Glatthard auf Beltano

- Stilspringprüfung 95cm lizenzfrei

1. Conny Pirchenfellner mit Dapatero 8,0

4. Leonie Fischerlehner mit Lennox 6,5

5. Tanja Ellmer mit Devil 6,2

- Stilspringprüfung 95cm Lizenz R1

2. Marina Hahn mit Bonita 7,3

4. Victoria Stroblmair mit Captain Morgan 7,0

7. Isabella Reichinger mit Sir Little 6,4

- Stilspringprüfung 95cm Lizenz R2 und höher

1. Sophie Dorninger mit Captain's Colleen 7,2

- Stilspringprüfung 105cm Lizenz R1

4. Nicole Forster mit Gloria 7,0

7. Victoria Stroblmair mit Captain Morgan 6,8

- Standardspringprüfung 105cm Lizenz R1

3. Sabrina Kroiss mit Galalina

6. Nicole Forster mit Gloria

- Standardspringprüfung 105cm Lizenz R2 und höher

4. Sophie Dorninger mit Captain's Colleen

- Stilspringprüfung 115cm Lizenz R1

1. Bianca Gstöttenbauer mit Quantina 7,2

- Standardspringprüfung 115cm Lizenz R1

1. Bianca Gstöttenbauer mir Quantina

 

Herzliche Gratulation!

 

CIC2*/CIC1*/CCN-A Feldbach 02.-04. Juni 2017

In Feldbach gaben Harald Kikinger und sein Nachwuchspferd "Amy Rose" ihr gemeinsames Turnierdebüt. Harald hatte nach einer langen Verletzungspause nur wenig Zeit seine Amy und sich selbst darauf vorzubereiten, trotzdem meisterten die Beiden ihr erstes Turnier sehr gut und beendeten am 10. Platz (97,40) in der Klasse A-leicht. Ein weiteres Debüt gab es für Theresa Stroblmair und ihre Stute "High Heel". Die Beiden versuchten sich erstmals in der Klasse A und blieben im Gelände Hindernisfehlerfrei und beendeten am 9. Platz (74,50). Vera Stroblmair ging mit "Abrakadabra" und "Zevita" in der Klasse L an den Start. Mit "Abrakadabra" erreichte Vera den 8. Platz (77,7) und mit Zevita den 12. Platz (89,50). Als 7. beendete Conny Poimer mit "Amoravanti" die 1*-Prüfung mit dem Endergebnis von 65,80. Gratulation!

Dressurturnier in Borova, CZ 27.-28.05.2017

Ein Wochenende nach dem Vielseitigkeitsturnier fand das Dressurturnier in Borova statt. Ursula & Victoria Stroblmair platzierten sich mit allen drei Pferden. Victoria und "Captain Morgan" siegten am Samstag in beiden A-Prüfungen und am Sonntag gabs einen 2. Platz. Ursula erreichte in der Klasse LM mit "Stedinger" am Samstag den 2. Platz und platzierte sich mit "La Laeticia" in der Klasse M und am Sonntag erreichten die beiden in der Klasse L den 2. Platz. Super gemacht!

 

CDN-C Aigen i. M. & CD/CSN-C Dietach 27.-28.05.2017

Doris & Charmer
Doris & Charmer

In Aigen am Dressurturnier konnte sich Tanja Ellmer mit ihrem Pferd "Devil" einmal im lizenzfreien Bewerb mit 6,0 platzieren. Im zweiten lizenzfreien Bewerb gelang Doris Gierlinger mit "Charmer" der tolle 8. Platz mit 7,5. In der Dressurprüfung Klasse A war Christina Lasinger mit "Winnetou" nur ganz knapp nicht platziert, ein Platz aus der Platzierung mit 6,1 am 6. Rang.  

Am Dressurturnier in Dietach gab es mit 6,6 in der Dressurprüfung Klasse A für Sandra Vorholzer und ihren "Callao" eine Platzierung am tollen 4. Platz. In der 2. Abteilung (R2 und höher) konnten sich Sophie Dorninger & "Ka Haytham" mit 6,4 den 3. Platz schnappen.

In Dietach fand am Sonntag ein Springturnier statt, auch dort gab es eine Platzierung... für Alexander Wurm und "Lenny Levito" in der Klasse A, die beiden holten den hervorragenden 2. Platz.

Herzliche Gratulation - macht weiter so!

 

CSN-C Neu / CDN-C Steyr 25.05.2017

In Steyr gab es wieder zahlreiche Platzierungen und Top-Ergebnisse für unsere Reiter. Hier eine kurze Zusammenfassung:

 

Stilspringprüfung 60cm mit Lizenz

2.* Elsa Dorninger mit "Jimbo" 7,4

4.* Alexander Wurm mit "Lenny Levito" 6,8

Stilspringprüfung 70cm mit Lizenz

2.* Alexander Wurm mit "Lenny Levito" 7,5

Stilspringprüfung 80cm mit Lizenz

2.* Elsa Dorninger mit "Jimbo" 8,0

Dressurprüfung Klasse A R1

8.* Claudia Preslmaier mit "Gilgames" 6,4

Dressurprüfung Klasse LM

7. Kerstin Zuschrader mit "Madame Alassio" 6,0

 

Gratulation!

 

Arbeitseinsatz 25.05.2017

Rund 25 Mitglieder halfen bei unserem Arbeitseinsatz mit. Ruckzuck waren wir auch schon wieder nach ca. 4 Stunden fertig. Vielen Dank an die zahlreichen helfenden Hände und auch ein großes Dankeschön an Andreas Zehetmayr, der uns in der Kaffeepause mit selbstgemachte Kuchen versorgte. DANKE!

 

Vielseitigkeitsturnier Borova, CZ

Hindernis 14 Klasse A-leicht / Theresa Stroblmair
Hindernis 14 Klasse A-leicht / Theresa Stroblmair

Am 19. Mai reisten einige URFV Neumarkt Reiter nach Borova zum beliebten VS-Tunier, das bereits seit einigen Jahren zu einen Fixpunkt im Turnierplan zählt. Die Bewerbe gingen von der Klasse E bishin zu einer *-Prüfung. Wie gewohnt wurde die Geländestrecke sehr schön und übersichtlich, aber dennoch nicht leicht, aufgebaut. In der Klasse E gaben Karolin Witzmann und ihre Stute "Quality Finest" ihr VS-Debüt. Die beiden meisterten den Parcours mit 0 Fehlern und im Gelände hatte die junge Stute noch viel zu schauen, sie kamen aber mit zwei Hindernisfehler zufrieden im Ziel an. In der Klasse A-leicht am Start waren Bianca Gstöttenbauer mit "Quantina" und Theresa Stroblmair mit "High Heel". Die vier blieben ebenfalls fehlerfrei im Parcours und im Gelände kam jeweils ein Hindernisfehler dazu. Eine tolle Leistung für die noch nicht so erfahrenen Pferde. In den höheren Klassen klappte es dann leider nicht mehr su gut. In der *-Prüfung schieden im Parcours leider absolut unerwartet Conny Poimer & Lisa Klein aus. Sehr schade, da Conny mit "Amoravanti" und Lisa mit "Almost Heaven" nach der Dressur ganz weit vorne lagen. In der Klasse A begann das Turnier für Sabrina Kroiss & Galalina in der Dressur leider schon sehr schlecht und ziehte sich durch bis am letzten Tag, das Gelände, hier kassierten die beiden noch zwei Hindernisfehler. Kopf hoch! Beim nächsten Turnier klappt es wieder besser! :)

 

Gallneukirchen / Pelmberg 13.-14.05.2017

Dieses Wochenende gibt es wieder viel zu berichten. Am Dressurturnier in Gallneukirchen sowie am Springturnier in Pelmberg konnten unsere Reiter wieder tolle Platzierungen und Ergebnisse erzielen. In Pelmberg gelangen Patrick Kastl und seinem Pferd "Carlchen" von 4 Starts 3 0-Fehlerritte, davon platzierte er sich einmal im 125cm Springen auf den 7. Platz und einmal im 135cm Springen auf den 6. Platz.

In Gallneukirchen platzierte sich Sandra Vorholzer mit ihrem Pferd "Callao S" in der Klasse A mit 6,6 auf den 5. Platz. In der Klasse LM waren Emanuel Winbdhager mit "Sean Paul" und Christina Mader mit "Armani Code" knapp aus den Platzierungsrängen. Für Christina wurde es der 5. Platz (6,5) und Emanuel erreichte den 6. Platz (6,4). In der Klasse LP platzierte sich dann Emanuel mit seinem "Sean Paul" auf den 2. Rang mit 63,542%. Am Sonntag gab es im lizenzfreien Bewerb gleich 3 Platzierungen: 3. Platz Lisa Wieser mit Lord Levi (7,5), 4. Platz ebenfalls Lisa Wieser mit Guinness (6,7) und den 6. Platz machte Jana Kralik mit ihrem Pony "Kid Rock" (6,4). In der Klasse A gab es eine Platzierung durch Sabrina Kroiss, sie erreichte mit 6,6 den 2. Platz mit "Ultimo Ulf". Ebenfalls mit in Gallneukirchen war Lisa Klein mit "Almost Heaven", die beiden testeten sich zum ersten mal in der Klasse S. Lisa zeigte sich nach dem ersten "S" sehr zuversichtlich und war auch mit der Leistung von ihrem "Bärli" sehr zufrieden. Macht weiter so! Herzliche Gratulation!

 

CCN-A/CCNP-A Wiener Neustadt-Milak 05.-07.05.2017

Höchsterfolgreich dieses Wochenende waren auch unsere Vielseitigkeitsreiter. In der Klasse A-leicht Abt. R2/R3-Reiter konnte sich Theresa Stroblmair mit ihrem Nachwuchspferd "High Heel" von 18 Startern am 3. Platz platzieren. Die beiden beendeten die Prüfung mit dem Dressurergebnis von 53,20. In der Klasse L* schrammte Sophie Dorninger mit ihrem Pferd "Captains Colleen" nur knapp an einer Platzierung vorbei. Mit einem Endergebnis von 60,10 wurde es der 8. Platz. In der Klasse M* gelang  Conny Poimer und ihrem Pferd "Amoravanti" der unglaublich unerwartete souveräne Sieg. Für Conny und Amoravanti war es die erste M*-Prüfung. Nach der Dressur und dem Gelände war der Vorsprung bereits auf 17 Punkte ausgebaut. Somit konnten die beiden ohne Druck in den Parcours starten und behielten auch nach dem Springen die Führung. Herzliche Gratulation!

 

Foto: MIKEs FotoGRAFie
Foto: MIKEs FotoGRAFie

CSN-B*/CSNP-C Lamprechtshausen 05.-07.05.2017

Am Samstag startete Patrick mit Carlchen in Lamprechtshausen. Nach den tollen letzten Ergebnissen setzte er sich einen Start im 140cm Springen zum Ziel. In der Springprüfung 130cm landete er souverän in den Platzierungsrängen, auf Platz 5 von über 35 Startern. Im anschließenden 140cm Springen kassierten die Beiden durch einen Abwurf 4 Fehlerpunkte - jedoch eine super Leistung, bei ihrem ersten 140cm Springen im heurigen Jahr. Weiter so! Gratulation!

CCI**/CIC**/CCI*/CIC* Milak 29.-30.04.2017

Theresa Stroblmair erreichte mit ihrem Pferd Baricello den sensationellen 3. Rang in der CCI*-Prüfung. Nach der Dressur (47,10) führten die beiden das Feld an, weiter ging es mit einer tollen fehlerfreien Geländestrecke, Theresa und Baricello blieben somit in Führung. Im Parcour waren es leider 2 Abwürfe, die ihnen die Führung kostete. Trotzdem eine spitzenmäßige Leistung und wir freuen uns sehr mit Theresa über eine CCI*-Platzierung! Weiter so!

 

CDN-C Wels 29.-30.04.2017

Emanuel Windhager setzte seine Erfolgsserie mit "Sunny" fort. Auch in Wels konnten die beiden ordentlich punkten. In der Dressurprüfung der Klasse A holten sich die beiden einmal Platz 1 mit 7,4 und einmal Platz 2 mit 7,0. In Der Klasse L wurde es der 2. Platz mit 6,6. Herzliche Gratulation zu den hervorragenden Ergebnissen und zum Besitz der RD2!

 

CCN-A Stadl Paura 22.-23.04.2017

Tolle Ergebnisse und Platzierungen holten unsere Reiter beim Vielseitigkeitsturnier in Stadl Paura. Unter anderem feierte Nicole Forster ein COMEBACK in der Vielseitigkeit. Sie startete mit Gloria in der Klasse A-leicht und die beiden erritten auf anhieb eine Platzierung mit einem Dressur- und zugleich Endergebnis von 67,70. Ebenfalls nach langjähriger VS-Pause war Isabella Traxler am Start. Isa und Sir Little beendeten die Klasse A-leicht mit 75,20. Unsere Nachwuchsreiterin Jana Kralik, konnte gleich mit einem "Stockerlplatz" ihr Turnierdebut feiern. Jana und ihr Pony Kid Rock gingen in der Klasse Pony-E an den Start und holten sich mit 60,70 den tollen 2. Platz. In der Klasse A (R2/3 Reiter) holten sich Carmen Deibl und ihre Stute Fleur den hervorragenden 3. Platz und waren mit 51,50 platziert. In der Klasse L schrammte Vera Stroblmair mit Abrakadabra ganz knapp an einer Platzierung vorbei. Die beiden schlossen mit dem Dressurergebnis von 50,50 ab. Am 10. Platz reihte sich Conny Poimer mit Amoravanti ein. Die beiden hatten ebefalls keine Hindernisfehler, lediglich eine kleine Zeitüberschreitung im Gelände.  Gratulation und macht so weiter!

 

CSN-A* Ebelsberg 15.-16.04.2017

Patrick & Carlchen
Patrick & Carlchen

Auch dieses Wochenende ging es für Patrick wieder nach Ebelsberg. Am Samstag im 130 cm Springen fing er sich leider nach einen kleinen Flüchtigkeitsfehler einen Abwurf ein. Am Sonntag zeigte er wieder in gewohnter Mannier ein super-schöne Nullrunde mit Carlchen. Weiter so - Gratulation!

CCN-A CDN-C CDNP-C CSN-C Aspang 15.-16.04.2017

In Aspang siegten Theresa und Sophie... Theresa ritt mit Baricello neben dem CCN-A auch noch eine LM Dressur, die sie mit 7,2 für sich entscheiden konnte. Sophie siegte bei der Pony VS in der Klasse A mit "Sissy", die beiden beendeten mit 46,30 Minuspunkte ihre Klasse. Theresa hatte auch noch ihr Nachwuchspferd "High Heel" mit im Gepäck, die ihr VS-Debüt  in der Klasse A-leicht gab. Nach einer tollen Dressur gab es den hervorragenden 2. Zwischenrang für die Beiden. Am Ende waren es 63,30 Minuspunkte und der 6. Platz und zusätzlich konnten sich Tessi und Heely in der Standardspringprüfung Kl. E 85 cm am 2. Platz platzieren. Herzliche Gratulation!

 

CDN-C Altenfelden 08.-09.04.2017

Tolle Leistungen unserer Dressurreiter in Altenfelden... allen voran Emanuel, der mit seinem "Sunny" gleich 4x punktete. Am Samstag in der Klasse A platzierte er sich unter den R1 Reitern auf den 5. Platz mit 7,0 und in der Klasse L am 2. Platz mit 7,5. Am Sonntag ging für die Beiden ihre Erfolgsserie weiter. Gleich 2 Siege von Emanuel & Sunny in den Dressurprüfungen der Klasse L mit den Wertnoten 7,5 und 7,7! Am Samstag platzierte sich Ursi mit "Lilly" in der Klasse LM am 8. Platz. Ebefalls platziert war Tanja mit ihrem "Devil". Die Beiden erritten mit einer Wertnote von jeweils 6,2 in den lizenzfreien Klassen am Samstag den 8. und 9. Platz. Herzliche Gratulation.

 

Tanja & Devil
Tanja & Devil

CSN-B* Ebelsberg 07.-09.04.2017

Am Springturnier in Ebelsberg ritt Patrick am Sonntag 2 0-Fehlerrunden. Im 125cm Springen war er mit dem 18. Platz leider eins aus der Platzierung, jedoch von 66 Startern eine hervorragende Leistung. Im zweiten Bewerb, dem 135cm Standardspringen konnten sich Patrick & Carlchen dann platzieren. Gratulation!

 

Patrick & Carlchen
Patrick & Carlchen

CSN-C / CDN-C Ranshofen

Das Turnier am 31. März - 02. April bot sowohl den Dressurreitern als auch den Springreitern tolle Bedingungen. Auf insgesamt 3 Veranstaltungsplätzen und 3 Vorbereitungsplätzen tummelten sich zahlreiche Teilnehmer, darunter aus unserem Verein: Sophie + Elsa Dorninger, Bianca Gstöttenbauer und Sabrina Kroiss. Sophie und ihre Stute Captains Colleen zeigten unter anderem eine gute Runde im Standard 115 cm mit einen Abwurf bei den R2 Reitern und Bianca konnte unter den R1 Reitern ihren ersten Stand. 115 cm Parcours ebenfalls mit einen Abwurf beenden. Im Stand. 105 cm zuvor konnten sich Bianca & Quantina mit einer tollen 0-Fehlerrunde platzieren. Bei Elsa und ihrem Araber Ka Haytham lief es leider nicht wünschenswert, aber beide sind noch jung und sammeln noch Routine. Sabrina und Pocahontas konnten in der Dressur 2 A-Punkte sammeln, die zwei beendeten beide Dressuren mit 6,2. Im Stilspringen 105 cm gelang den beiden eine tolle 0-Fehlerrunde, welche mit 7,0 bewertet wurde. Im Stil 115 cm blieben die beiden zwar ohne Abwurf, jedoch gleich beim ersten Hindernis waren sich die beiden nicht ganz einig und danach haperte es mit der Orientierung. Herzliche Gratulation!

 

ein weiteres erfolgreiches Wochenende...

Eine weite Reise, die sich aber bestimmt gelohnt hat, trat Carmen Deibl mit ihrer Stute "Fleur" an. Die Beiden reisten nach Polen (zum CNC Strzegom 25-26.03.2017). Nach der Dressur befanden sie sich am 8. Platz, mit einer 0-Fehlerrunde im Parcours und anschließend nur geringe Zeitfehler im Gelände konnten sie sich noch auf den hervorragenenden 6. Platz (von 27) vor kämpfen. Herzliche Gratulation!

 

Patrick Kastl holte auch dieses Wochenende wieder eine Platzierung. Am CSN-C Stadl Paura (25.03.2017) konnte er sich mit Carlchen im 130 cm Springen mit einer 0-Springfehlerrunde den 4. Platz erreiten. Auch dir gratulieren wir recht herzlich!

 

Jahreshauptversammlung

Rund 55 Mitglieder nahmen an der heurigen Jahreshauptversammlung am 18. März teil - vielen Dank für eure Teilnahme.  Heuer fanden keine Wahlen/Neuwahlen statt, somit konnten wir die JHV kurz und bündig abhalten. Aufgrund der vielen tollen Titeln im vergangenen Jahr gab es vom Vorstand/Verein eine kleine Überraschung/Anerkennung an alle OÖ Landesmeister und Staatsmeister. Eine persönliche Übergabe von Obfrau Ursula Stroblmair an Conny Poimer ist am Foto zu sehen. Allen anderen wird die kleine Aufmerksamkeit seitens des Vereins zugeschickt, da diejenigen leider verhindert waren. Wir wünschen euch ein frohes shoppen! :)

 

Hier nochmal alle Titeln inkl. Vize, etc. im Überblick:

 

Springen

Elsa Dorninger LM Pony Jugend

Sophie Dorninger LM Pony Allg. Klasse

 

Vielseitigkeit

Theresa Stroblmair   Vize-ÖM junge Reiter

                              LM Pony Junioren/junge Reiter

Sophie Dorninger     Vize-ÖM Jugend

                              LM Junioren

Lisa Klein                ÖM ländl. Reiter Allg. Klasse

Conny Poimer          LM Allg. Klasse

Alexander Wurm      Vize-LM Junioren

Elsa Dorninger         LM Haflinger Jugend

Markus Stroblmair   LM Union Allg. Klasse

                             LM ländl. Reiter Allg. Klasse

Vera Stroblmair      Vize-LM Union Allg. Klasse

                             Vize-LM ländl. Reiter Allg. Klasse

 

mal schauen ob es die Pferde auch so toll finden...

Zwei sehr praktische Sprünge, wobei die Steher ausziebar sind und der Sprung selbst einklappbar. Etwas gefinkeltes für den Parcours zur Auflockerung oder auch zum warmspringen fürs Gelände geeignet. Vielen Dank an Andi Z., der einmal mehr seiner Kreativität freien Lauf lies.

 

CSN-B* Gut Reuhof 03.-05.03.2017

Am Freitag sprangen Patrick und Carlchen in der Springprüfung 130 cm auf den tollen 3. Platz. Im 135 cm Parcours verhinderte ein kleiner Fehler von Patrick einen weiteren "Stockerlplatz", aber dennoch ist sich ein 5. Platz ausgegangen. Gratulation!

und wir lassen wirklich nichts aus...

Sehr lustig wars am Faschingsball in Trosselsdorf! Nicht nur am Reitplatz machen wir eine gute Figur! :)

Als Regenbogen unterwegs waren: v.l.n.r.: Vera, Isa, Vici, Tina, Conny, Karin, Jogi, Christina, Vroni, Ursi, Sabrina;

CSN-C Stadl Paura 22.02.2017

Wunschgemäß verlief der Saisonstart ebenfalls für Theresa. Von 40 Startern erreichte sie mit Baricello in der 115 cm Standardspringprüfung den hervorragenden 2. Platz. Herzliche Gratulation!

 

Saisonstart im Magna Racino in Ebreichsdorf

Am CSN-B* zeigte Patrick am Sonntag (19.02.2017)  in der 130 cm Standardspringprüfung mit Carlchen eine sehr schöne 0-Fehlerrunde und legt somit einen tollen Saisonstart hin. Wir gratulieren ihm recht herzlich. So kann die Saison beginnen und weitergehen! :)

 

neue Spielsachen :)

Die Buschsaison wird schon sehnlichst erwartet... und damit wir auch heuer wieder top vorbereitet in die ersten Turniere starten, warten auf uns einige NEUE Trainingshindernisse.

VIELEN DANK AN DEN DESIGNER UND KONSTRUKTEUR ANDI Z.!

 

Viel Spaß :)

 

Wir wünschen allen einen guten Start ins neue Jahr!